header banner
Default

The Crew Motorfest: Die besten Autos, Motorräder, Flugzeuge und Boote


Das Open-World-Rennspiel The Crew Motorfest wartet mit einem gigantischen Fuhrpark auf. Bei der freien Erkundung des virtuellen Hawaiis klemmt ihr euch hinter das Lenkrad abwechslungsreicher Autos, steigt ins Cockpit verschiedener Flugzeuge oder macht mit einem Boot das Meer unsicher. Wir stellen euch die besten Autos und Fahrzeuge jeder Klasse vor.

Screenshot aus The Crew Motorfest zeigt den Lamborghini Huracán LP610-4.

Der Lamborghini Huracán LP610-4 ist eine gute Wahl.

© Ubisoft

Beginnen wir mit der Streetracing-Kategorie. Das beste Auto in dieser Kategorie ist unserer Meinung nach der Lamborghini Huracán LP610-4. Er ist nicht unbedingt das schnellste Auto, punktet aufgrund seines Allradantriebs jedoch mit einem hervorragenden Handling und kann – mit den richtigen Upgrades – ganz vorne um den Sieg mitfahren.

  • Wie entsteht ein Videospiel? Unsere Show 'Levels' blickt Entwicklerinnen und Entwicklern über die Schulter.

15 Min

The story behind The Crew Motorfest

VIDEO: The Crew Motorfest Alle Fahrzeuge / Alle Motorräder / Alle Boote / Alle Flugzeuge / deutsch
DigitalFux 4K

See behind the scenes and deep dive into the making of the new game by Ubisoft Studios, The Crew Motorfest.

Screenshot aus The Crew Motorfest zeigt den RX-7 Turbo 10th Anniversary

Der RX-7 Turbo 10th Anniversary dominiert Streetracing

© Ubisoft

In dieser Klasse gibt es zwei oder gar drei Optionen: Der RX-7 Turbo 10th Anniversary punktet mit einer ausgewogenen Mischung aus Fahrverhalten und Top-Speed und ist damit eine gute Wahl in dieser Klasse.

Als Alternative mit mehr Tempo habt ihr die Wahl zwischen dem Proto HuP ONE Burning Wheels Edition oder der Shelby Cobra 427 die bis zu 270 km/h beziehungsweise 266 km/h schnell werden – dafür aber etwas schwer um die Kurven zu manövrieren sind.

Screenshot aus The Crew Motorfest zeigt den Proto HuP One Burning Wheels Edition Dragster.

Der Proto HuP One Burning Wheels Edition ist ein Drag-Biest.

© Ubisoft

In Drag-Rennen zählt jede Sekunde, entsprechend kommt es auf die maximale Beschleunigung an. Hier gibt es einen klaren Gewinner: Den Proto HuP One Burning Wheels Edition, an dem im Bereich der Drag-Events kein Weg vorbeiführt.

Screenshot aus The Crew Motorfest zeigt den Koenigsegg Agera R (2012 Drift Edition).

Der Koenigsegg Agera R (2012 Drift Edition) ist eines der schnellsten Autos

© Ubisoft

In der Drift-Kategorie thront der Koenigsegg Agera R (2012 Drift Edition) über allen anderen Fahrzeugen in The Crew Motorfest. Der Schwede besticht durch eine beeindruckende Performance und erreicht dank 1.140 PS Geschwindigkeiten von bis zu 440 km/h.

Das macht ihn zu einem echten Allrounder, der auch mit einigen der besten Hypercars im Open-World-Rennspiel mithalten kann.

  • Die Meister des Driftens: Die Red Bull Driftbrothers Johannes Hountondji und Elias Hountondji führen euch in unserer Show durch die Welt des Driftens.

12 Min

A battle between brothers

VIDEO: !VERALTET! Die Besten Fahrzeuge in The Crew Motorfest!! Das Garantiert euch die Grand Race siege ;)
SirFixifo Gaming

Watch as the two Driftbrothers go head-to-head in Poland for a tight race.

Screenshot aus The Crew Motorfest zeigt den Bugatti Chiron Super Sport 300+.

Über 400 km/h wird der Bugatti Chiron Super Sport 300+ schnell.

© Ubisoft

Neben dem Koenigsegg markiert der Bugatti Chiron Super Sport 300+ das beste Hypercar in Motorfest. Der 1.577 PS starke Franzose reisst mit rund 2,45 Millionen Bucks allerdings auch ein ziemlich tiefes Loch in euren Geldbeutel.

In besonders kurzen Rennen ist zudem der Lamborghini Revuelto eine valide Alternative, der dank Allradantrieb vor allem auf den ersten Metern an sämtlichen Konkurrenten vorbeizieht.

Screenshot aus The Crew Motorfest zeigt den BMW Z4 sDrive35is.

Der BMW Z4 sDrive35is ist das beste Rally Raid-Auto.

© Ubisoft

Die Rally Raid-Klasse in The Crew Motorfest ist ziemlich ausgeglichen, hier stehen euch verschiedene starke Autos zur Option. Müssten wir uns für eines entscheiden, fiele unsere Wahl wohl auf den BMW Z4 sDrive35is, der mit Top-Speed, Beschleunigung und Handling punktet.

Screenshot aus The Crew Motorfest zeigt den Citroen C3 Racing.

Der Citroen C3 Racing hat in Rally-Events die Nase vorn.

© Ubisoft

Ähnlich sieht es in der Rally-Kategorie aus. Der beste Allrounder in dieser Kategorie ist wohl der Citroen C3 Racing aus dem Jahr 2017, der lediglich beim Top-Speed nicht ganz vorne mitspielen kann, das allerdings durch seine Beschleunigung und das exzellente Fahrverhalten locker wieder wettmacht.

A screenshot of two RB18 cars in The Crew: Motorfest

Take a drive around O'ahu in an RB18

© Ubisoft

In der Kategorie AlphaGP in The Crew Motorfest gibt es einen klaren Gewinner: Hier führt an Max Verstappens Weltmeister-Auto Red Bull RB18 kein Weg vorbei. Um diesen freizuschalten, müsst ihr die komplette Motorsport-Playlist im Game beenden.

Screenshot zeigt die 2022 KTM RC16 in The Crew Motorfest

Die 2022 KTM RC16 in The Crew Motorfest

© Ubisoft / Philipp Briel

Auch Motorrad-Fans kommen in Motorfest voll auf ihre Kosten. Gefahren wird dabei sowohl auf dem Asphalt als auch querfeldein. Bei den Offroad- oder Motocross-Bikes markiert die KTM 450 EXC Nighthawk Edition die beste Wahl.

In Strassenrennen habt ihr hingegen mit der KTM RC16 Red Bull Team die Nase vorn, die einen beeindruckenden Top-Speed von 348 km/h erreicht.

Screenshot aus The Crew Motorfest zeigt ein Flugzeug.

Alternativ erkundet ihr Hawaii vom Himmel aus

© Ubisoft

Für spielerische Abwechslung sorgen Rennen in der Luft. Eine gute Option ist die 1942 Northrop Grumman F4U Corsair, die ihr für den Abschluss der Hawaii Scenic Tour geschenkt bekommt. Wer allerdings etwas mehr Performance wünscht, sollte in das Cockpit der North American P-51 Mustang steigen.

Screenshot aus The Crew Motorfest zeigt das DCB M31 Widebody Speedboat.

Schnittiges Boot: Mit dem DCB M31 Widebody dominiert ihr auf Wasser.

© Ubisoft

Auch auf dem Wasser geht in The Crew Motorfest die Post ab. Wer die Bootsrennen dominieren will, sollte mit der DCB M31 Widebody an den Start gehen – nicht nur das schnellste Boot im Game, sondern auch das Wasserfahrzeug mit dem besten Handling.

Sources


Article information

Author: Anne Sandoval

Last Updated: 1699088282

Views: 637

Rating: 4.3 / 5 (108 voted)

Reviews: 86% of readers found this page helpful

Author information

Name: Anne Sandoval

Birthday: 1996-07-04

Address: 8502 Larsen Pines, New Laurenfurt, IL 59888

Phone: +3609561411665067

Job: Pharmacist

Hobby: Surfing, Photography, Poker, Badminton, Ice Skating, Table Tennis, Meditation

Introduction: My name is Anne Sandoval, I am a talented, strong-willed, dedicated, frank, expert, exquisite, unyielding person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.